Innenarchitektur

Neubau einer modernen Küche: Zuerst musste die alte Küche in dem Raum abgebaut und entsorgt werden. Danach folgten Umbauarbeiten. Die vorhandenen Fliesen an der Rückwand wurden entfernt, der poröse Mörtel darunter abgeklopft und neu verputzt. Als nächstes wurden die Elektroleitungen für den Herd, den Dunstabzug, die Spülmaschine, den Kühlschrank und die neuen Steckdosen verlegt. Auch hier wurden die Schlitze nach dem Verlegen der Leitungen wieder verputzt. Nachdem der Boden neu abgeschliffen und versiegelt war und die neuen Eckventile für Spüle und Spülmaschine angebracht waren, wurde der Umbau mit dem neuen Anstrich durch den Maler fertiggestellt. Abschließend wurde die Küche montiert. Eine moderne Küche im High-Quality-Segment mit hochwertigen Geräten und kontrastreicher Farbgebung (weiß-hochglänzende Fronten und dunkelgraue Arbeitsplatte und Rückwand).